Dortmund 39 km geschaft in 4 stunden und 18 minuten

 

 

nächste ziel ist köln 
    
Entfernung von Essen nach Köln

Die Entfernung in Kilometern zwischen Essen nach Köln in einer Luftlinie ist 57.78 km und die Fahrroute beträgt 71.9 km.

Fahrzeit von Essen nach Köln beträgt 57 Minuten.

Dies ist die beste Route zwischen Essen und Köln.
Entfernung berechnen von nach

 

 

dann ziel Berlin !!!

 

Essen nach Berlin
Wie weit ist es von Bad Essen (in Niedersachsen) nach Berlin?

Die Entfernung beträgt Luftlinie ungefähr 405,9 Kilometer.
Route mit dem Auto, Motorrad, Bus, etc.

Auf deutschen Straßen beträgt die Entfernung 413 km. Die Fahrt würde, je nach Verkehrsaufkommen, ca. 3 Stunden, 57 Minuten dauern.
Kosten

 

 

fikria  unterwegs auf zwei Rädern
    
 


 Ich bin so was von angekommen nach meiner Reise.

Anbei möchte ich allen Lesern kurz beschreiben was bei mir geschehen ist nachdem ich angekommen bin. Zu Beginn meiner Abenteuerreise Anfang Juli 2012 wusste ich, dass diese Reise für mein zukünftiges leben grossen Einfluss haben wird und genau das ist geschehen. ich kann mich heute nochmals neu vorstellen und sage folgendes über mich:
 Glücksmagnet – das bin ich. Du bist – was du bist. Jeder bekommt was er lebt und zieht das an, woran er glaubt.
 Im Sommer 2012 bin ich aus dem Alltag ausgebrochen, frei und unabhängig in die grosse, weite Welt aufgebrochen. Meine Freundin, Familie und Freunde haben mich unterstütz meinen Traum zu Leben. Das andere Leben, welches ich mit dem Fahrrad in dieser Zeit auf dem Weg von der Zentralschweiz nach Shanghai erfahren habe, hat mich persönlich tief geprägt. In dieser Zeit wurde mir aufgezeigt, das es nicht viel braucht, damit jeder pures und wirkliches Glück erfahren kann. Ohne Erwartungen wurde jeder Tag von neuem so gelebt, wie es der Tag ermöglichte.

Das schönste Glücksgefühl, ist das unerwartete Glück. Menschen, die Dir mehr schenken, als das sie eigentlich besitzen. Ihre Freude am Leben kann dazu führen, dass du realisierst, welche Probleme dich beschäftigen. Du fängst an dich zu hinterfragen aus welchem Grund dich diese Probleme dermassen beschäftigen. Dies obwohl Du mit nur ein paar wenigen Denkumpolungen all das, was du und andere dir als Probleme aufladen, in positive Gedanken umwandeln kannst. Startet einmal die Polumwandlungsdenkweise wird jeder das Glück wie einen Magneten anziehenEs war mein Wunsch nochmals mit der Natur eins zu sein, die frische Luft tief in die Lungen einzuatmen, die wärmende Energie des Feuers zu spüren und der Kälte zu trotzen
+


Erster Dezember, vor genau fünf Monaten bin ich von zuhause aufgebrochen. Hinein gestürzt ins Abenteuer, welches in wenigen Tagen zu Ende geht – ich komme nach Hause.
 Letzte Woche startete ich von der Kung-Fu Schule in den Kunyu Mountains das letzte Kapitel meiner Radreise.

Am Ziel angekommen…
In 6 Tagen, 35 Stunden radeln und 620 km, bin ich überglücklich in Shanghai angekommen. Entlang der Chinesischen Küste ging ich nochmals auf Kilometerjagd. Ich träumte davon, gemütlich auf einer schönen Küstenstrasse nach Süden zu Cruisen. Von der Küste habe ich leider nicht sehr viel gesehen, meist aus weiter Ferne, aber auch nichts Sehenswertes. Der für mich direkteste Weg war die Strasse Nr. 204, auf dieser bin ich ca. 30 Km im Landesinneren gut vorangekommen. Der Lärm, Smog, oft viel Verkehr, eintönige Landschaft und traurige Gesichter der hart arbeitenden Chinesen sind Gründe, weshalb ich nicht radelte, sonder gerast bin. Plötzlich wollte ich so schnell wie möglich nach Shanghai und habe kurzerhand nach über 600 km des immer selben Bildes, die letzten 350 km mit drei verschiedenen Bussen zurückgelegt. Am Donnerstagabend hat mich Student zu sein macht definitiv Spass, also zumindest für mich, weil ich nicht studieren muss, sondern nur am Rahmenprogramm teilnehme. So gestalten sich meine Tage plötzlich im extremen Kontrastprogramm zu dem, was ich die letzten 150 Tage erlebt habe. Abends gemütlich mit einigen Freunden in der Wohnung hängen, Gitarre spielen, kochen und Bierli killen. Oft ging ich in immer unterschiedliche Restaurants letzten freien Sitzplatz im Car. Wir werden uns die Tage nochmals treffen und einige Erfahrungen austauschen. Birk hat es geschafft mit nur 10 kg Gepäck auszukommen, hat somit gerade mal 1/3 meines Gewichts. Ich bin beeindruckt und freue mich, seine Ausrüstung zu begutachten. Abends habe ich mich ins Shanghaier Nachtleben gestürzt und wen wunderts,

Nach oben