12. Januar 2016           11:46

 

Ich glaube ich  brauche jemanden der mir so zu sagen einen Tritt in den Hindern gibt damit ich aufraffst was zu tun.
aber hab kein hatte in echt noch nie in leben Freundschaft gehabt. Familie so richtig auch nicht jeder geht sein weg keiner weiß wies mir geht und Interessenten sich auch nicht für mich!!

hab einmal in der Woche Betreuer aber den kann man auch vergessen der seht mir gehts scheiße und tut nichts kommt macht seine Arbeit meist nur PC Sachen einstellen dann geht der wieder!!

Und zurzeit wieder ganz schlimm!! ich bin nur noch ganzen Tag zu Hause lass mich Hängen und hab keine Routine mehr.

bekomme mein Leben nicht mehr den Griff.

Ich weiß nicht mehr ein noch aus und kann keinen klaren Gedanken mehr fassen.fühle mich

körperlich so elend,

Mein ganzes Leben liegt in Trümmern vor mir, und das Schlimme, ich weiß überhaupt nicht bin mit den Nerven absolut am Ende. mit den Job was ich 11 Jahre hatte in der behinderte Werkstatt ich hab viele Abmahnungen bekommen. und dann am 5.3.2015 meine Kündigung zugeschickt bekommen .der Job ist definitiv weg.

hatte danach viele Gespräche und um Chance gefragt die so definitiv nein.hab auch Hausverbot darf nicht mehr hin.muss ich akzeptieren.hab ja wieso immer schon den Job gehasst weil saß nur rum hatte fast nie was zu tun! aber hatte so immer

festen Tagesablauf und das brauche ich du damit ich nicht den ganzen Tag lang nichts tun!! und zu hause nur abhänge die decke fällt schon auf den Kopf!

 

Ich brauche eine Aufgabe!! sonst geh ich hier von Langeweile ein!! und war so immer unter Leute jetzt bin ich nur noch mit mir selbst!! bin echt an ende. so kann es definitiv nicht mehr weiter geh geh immer mehr kaputt kann echt nicht mehr!! Und will nicht mehr!!!!

 Liebe grüße

Fikria

Nach oben