27.2.12014



Hochmotiviert:

fotografieren mit einer meiner Talker schülerin

Ich habe es ausprobiert mit der Fotokamera.Es war fantastisch. Die wollte garnicht mehr aufhören. Hat solchen Spaß gemacht. Habe Ihr den talker geben und an der Halterung an ihrem Rollstuhl fest gemacht. Dann hat Sie Fotografiert. 
 

(Ich möchte Kamera speichern ) Die meiste damit. Das die gern auf ihr eigen Talker auch das haben will. Ich so zu ihr das machen wir nach der Stunde gehen wir zu Gruppe Leiter und der hilft uns dabei. Alleine einzustellen war mir zu resßstand. Stell ich was falschen ein und dann steh die da ohne talker . Darum ich zu ihr wir warten bis stunde um ist gehen dann zu Gruppe Leiter der soll uns helfen. Waren da dann auch. Der wollte uns helfen . Hat dann das gemacht was da stand. Aber dann bemerkt, habe leider ein teil vergessen. Aber wollen es morgen wieder holen das zu installieren.danach wollte die noch ihre freunde Kamera zeigen . Die waren alle voll begeistert. Das die fotografieren kann. Die talker Nutzerin hat dann jeden fotografiert. Misst war nur. Das ich leider Einpaar löschen müsste!!! der speichern war immer voll ob wir nur 5 Bilder da wann.

Habe jetzt vor mit ihr ein eigens Fotobuch zu erstellen.Die schießt ihre eigene Bilder. Und dann kleben wir das auf und schreiben was dazu. was die dann mit ihren talker sagen soll. was ich da schreiben soll.

aufgrund ihrer  beeinträchtigten Motorik kann die niccht mit ihre eige hände fotogrfiern

 

. Nicht nur fotografieren funktioniert damit prima sogar die die Kommunikation zwischen anderen Leute funktioniert damit prima.So kommt die mit anderen Leute in mehr in Kontakt und ins gespräch

Seit der Versorgung mit dem Kamera  hat sich das gesamte Leben der jungen Frau verändert.


Seit der Versorgung mit dem Kamera  hat sich das gesamte Leben der jungen Frau verändert.

Früher war sie bei Veranstaltungen wie z.B. feiern zwar anwesend, aber stets in der Position der stillen Zuhörerin,zuseherin. Und jetzt h´kann die
 aktiv mit machen und Fotografieren

 

der Talker bedeutet vor allem eines: Freiheit!

Will die Bilder  Hute entwickelen
 

Hurra: es klapp

, die mangels feinmotorischer Fähigkeiten kaum in der Lage sind, zu zeichnen oder zu malen, können sich mit Hilfe der Fotographie kreativ jetzt betätigen.
jetzt ist der  Schülernin von mir möglich, mittels digitaler Fotographie selbstgeschossenen Photos  selbst zu schiessen

 

Nach oben