text werdt die tage beareite

 

Ich erzähl mal von mein Samstag der 9.3.2019 wo ich 30 km gefahren bin leider alles schief gelaufen was nur schief laufen könnte!! mal zu anfang

Bin den tag 4:40 wach erst ins Bett bis 5:22 dann wc wieder eingeschlafen bis 8;06 geduscht

gegessen usw dann 10:50 mir fahrrad raus hatte tanzen haben mai hip hit auftritt deshalb üben wir jetzt 2 mal pro woche dienstags und samstags. War erst 11:30 da der trainer mich voll angefahren der so wir training um 11 und nicht 11:30 dann war schon heute 12 uhr fertig mit training! War sauer ich zu mir innerlich hätte ich geewüsst das der training nur bis 12 geh wer zuhause geblieben!!! sonst immer bis 12:30 heute nur bis 12. dann ich Fahrrad genommen und in Stadt gefahren dann musste ich voll auf klo ich zu möbel laden Ikira da mein Fahrrad kurz allein gelassen schnell zu wc dann schnell zu mein Fahrrad zurück. Dann zug genommen 12:56 nach oberhausen dann nächste zug nach Dinslaken hbf wo bei Dinslaken hbf war aufzug auch noch kaputt drüfe mein klapp rad runter tragen zug bus 71 dann bis Bergpark lohberg ausgestiegen. war so 13:55 uhr Wo

ausgestiegen bin aufeinmal angefangen zu regnet!! ich mir dann den park angeschaut

 

 

bin an Bergpark lohberg ausgestigen da war ein park der heißt Bergpark

Die Zeche Lohberg in Dinslaken

 

Der Bergpark Lohberg auf dem altem Zechengelände

Ein neuer Berg die noch an um bauen sind der park hat auch ein See mit großzügigen Parkterrassen und Seepromenade, Sportflächen, Spielinseln und Picknickplätze, Rasenwellen und Rutschenlandschaft, Liegelinsen zum Chillen – der Bergpark bietet zahlreiche Attraktionen und Möglichkeiten zur aktiven und stillen Erholung. Dazu kommen Wege und Rundkurse zum Spazieren und Radfahren, Laufstrecken und Outdoor-Fitnessgeräte, die von alle genutzt werden können.

 

 

der park ist auch sehr künstlerischen Aspekten anspruchsvoll gestaltete Bergpark

war sehr Attraktivität sehr faszinierenden Anziehungspunkt vile Sehenswürdigkeit zu sehen entdecken,

toll war das der park Drei überdachte Stege über dem kleinen See im Bergpark hatte, es hat geregnet hat mich da runter verspeckt und mir den See angeschaut

da gab es auch Sitzgelegenheit mit Blick auf den Wasserturm

da war eine rote figur Hase hab per googel heiß gefunden das das so heiß ( Hochglanz-Hase im ehemaligen Rundeindicker)

 

hab davon bilder gemacht paar sehe meine Homepage

 

des Geländes war sehr groß

 

Vom Gipfel aus bieten sich weite Blicke über die Stadt Dinslaken bis zum Gasometer der Stadt Oberhausen und den Innenhafen Duisburg sowie über Teile des Niederrheins.

 

und kulturelle Highlights

 

 

aus dem Areal einen überregionalen Anziehungspunkt ist der bergpark dinslaken war da also mir biischen angeschaut und bilder gemacht war da heute zu erst mal dann bin ich so 14:15 weiter gefahren war immer noch regen aber na ja hatte 14:45 reiten also bin gefahren und der regen ist immer sträker und schlimmer geworden es hat aus einmern gegossen! Ich versucht schneller zu strampeln regen immer mehr zwei Frauen mit Hund mir vorbei gelaufen die waren auch pisse nass gewiesen trotz regen schlimm der regen schlimm hat nichts gebracht weil durch den stak wind ist der regen schlimm den immer wieder weggeflogen hat. Ich auch pisse nass nass!!! dann wo fast in reiterhoch angekommen bin so Letzt 500 Mieter da erst regen aufgehört! Wo ich um 14:35 so angekommen bin war ich nass die reit Lehrerin kam zu mir ich hab mein Fahrrad abgeschlossen die so heute ist der raus vol mich gefragt ob mal in WC mich umziehe könnte ich so hab heute ehe nur reit Schuhe mit die ok. Ich hatte zwar auch reit Hose mit use aber voll kein Bock gehalb umzuziehen heute bei so

 

 

 

 

 

Wetter macht ein die Laune kaputt! War davor schon schlecht gerauf durch tanzen und die tage davor war auch nicht o gut gelaut gwesen usw also mir schule reit helm angezogen dann zu Pferd da wo an reite war meine Stress sorge davor vergessen und die zeit mit den Pferd genossen ich hat heute wieder auf den den pferd gedreht das heiß voltigieren

 

 

 

 

ich bin begeistert vom Anblick eines Pferdes, da vergesse ich sofort meine sorgen für kurze zeit

 

Voltigieren heißt, auf einem Pferd gymnastische und turnerische Übungen auszuführen. Dabei werde ich frühzeitig an den Umgang mit dem Pferd gewöhnt. ich lernen den Bewegungen des Pferdes anzupassen, in den einzelnen Gangarten Übungen auszuführen und mein Körper besser zu beherrschen.

Durch das Voltigieren werden nicht nur Sitz- und Haltungsfehler korrigiert, sondern es wird auch Mut und Selbstvertrauen aufgebaut.

 

Und diesmal habe ich auch mit den Pferd dalupp geübt und den pfern an sein zu fuhren die reit

Lehrerin war natürlich neben mir und mir gezeigt und so

 

war zwar sehr kurz nur um so 15.20 schon ales wieder vorbei hab nur 45 min,, reiten leider sehr kurz zeit verfliegt immer dahin! und leider ist das nicht fürimmer kann mir nicht leisten koste zu treuer eine stunde 50 euro! pro monat 150 euro, ich habe pro monat zu verfügung nur 200 euro so damit muss ja handy karte kaufen und wasch und haushalt mittel zu putzen und salbe für meine füß pitz die koste schon 35,30 euro pro monat kann mir vorne bis hinten nicht leisten das leisten echt schade würde so gerne weiter reiten macht mir voll spaß. hab aucvh schon bei beratung stelle gefragt und mein betruer hat mit mir 4 mal bei krankekasse und so angerufen und andere reiterhofe angerufen und so leider alle sagen muss mal prvia bezahlen! wie wen man arbeitlos ist und von grungvericherung leb alles nicht einfach misst!!

aber bin dann wo fertig war so um 15:30 los gefahren mein Fahrrad km stad 14 Km dann habe ich essen hbf eingeben bei handy navi danach gefahfren nach 2 minuten regen angefangen wieder mal!! erst leicht dann regen immer schlimmer !!und stäker ich gefahren und gefahren totz regen gefaren

 

Es treten schwere Sturmböen man müsste besonders achten auf herabstürzende Äste, Dachziegel viele Gegenstände was auf bogen lag und musste sehr vorsichtig fahren. und achten das nichts von baum oder dach ein auf Kopf fällt. Dann bin so weg vorbei da war voll reise

riese schlage gewesen ich habe nur so lauten hopen gehört ich dan gefahren bin immer näher gekommen dann gesehen das da ein rieser fest war türkisch hochzeit auf fenster riese türkische fahne an hängen und vile autos die da standen und an hopen waren war eine türkische die da an tanzen auf straße und bördersteit ich bin mit mein fahrrad auf bördersteit gefahren da war fahhrad weg und füßgänger weg hab nur kurz bei vorbei fahren es mir angeschaut die hochzeit war so stak regen das nur weg wolte bei fahren musste mal voll vorsichtig sein weil

 

paar Bäume waren entwurzelt und lagen auf baugersteit rum oder straßen. Regen dann auch mal aufgehört für 1 minute dan wieder angefangen regen aber bin torzden weiter gefahren war ene nass nass Es treten sehrschwere Sturmböen auf und regen immer stäker geworden es hat auf einmern gedussen regen voll viel. Dann so um 16 uhr war Gewitter es hat gedonnert einmal ich voll angst bekommen hab mich umgeschaut ob wo laden ist um mich da zu verstecken hab schiss von gewittre und oft gehört das man bei Gewitter kein Fahrrad fahren soll. Aber war nichts alles leer ich bin gerast wolte nur noch nach hause handy navi so noch halbe stunde bis Oberhausen hbf dann wieder Donner gehört ich immer mehr schiss bekommen und regen immer später geworden ich dann hbf gesehen ich dann beschissenen meine Fahrrad tour abzubrechen das wa oberhausen holten bin da um 16:42 angekommen um 16:58 kam der zug wo an der haltestelle war habe ich die pitzpasse Jacke ausgezogen war echt voll pitze passe nasse gewesen die jacke und war davonter an hatte auch alles nass nass also dan miz zug nach oberhausen dann zug nach essen hbf essen hbf die 2 km mit fahhrad nachhause war 18:10 zuhuae wo zuhause war sofort geduscht obwohl schon heute morgen geduscht habe wollte ich wieder dusche dusche nie 2 mal aber wollte nur noch diese nasse sachen weg, dann gegessen use 22:52 schon ins bett war müde bis 2;26 geschlafen 6:08 wieder ins bett bis 8:26 dann war ich den sonntag in Wuppertal hatte Vortrag 11 bis 13

endlichmal seit lang mal wieder danach inline skates Kurs 14;45 bis 16 der rück heim war hülle ! durch den stum ist alles ausgefallen!! könnte nicht weg war 16:30 bis 23:30 in Wuppertal fest geseen zug kam immer noch nicht um 23:30 ich so mir reicht und hab taxi genommen musste 65 euro bezahlen!!

hab erfahren zeuge erst am morgens

erst wieder gefahren! Mehr dazu in meiner von den vorfall homepage

 

 

Nach oben