GEBURTSTAGSPLÄNE

 

                                                                                                               am 7. Oktober 2018

 

Hey, ich habe am 14. Oktober Geburtstag und werde 35 Jahre alt!  Und diesmal möchte ich meinen Geburtstag richtig feiern!  Übrigens vonwegen 35 Jahre alt! Ich bin 35 Jahre jung!

 

Eigentlich habe ich für den Tag alles schon richtig geplant: Im Programm stehen an meinem Geburtstagswochenende wieder einmal eine oder mehrere Rodelbahnfahrten in Bottrop, dann will ich unbedingt zum Tethraeder ebenso in Bottrop fahren und diesmal will ich von Essen nach Bottrop mit dem Fahrrad fahren.

 

Außerdem will ich endlich mal wieder auch nach Neuss-Holzheim fahren und dort wieder einmal Skifahren, auch eine Leidenschaft von mir.  Noch hinzu möchte ich diesmal auch zum ersten Mal Trampolin springen, so etwas habe ich noch nie im Leben erlebt und ich möchte das unbedingt ausprobieren!  Und zum Schluss will ich auch zur Disko gehen!

 

Wie ihr seht, ist mein Ziel dieses Jahr unbedingt einen schönen Geburtstag zu haben.  Normalerweise war ich zu meinem Geburtstag immer in einem Tief, deprimiert und einsam, weil keiner zu mir kommt, keiner mich zu etwas einlädt.  Meistens habe ich den Tag zu Hause eingeschlossen verbracht, vollkommen einsam und traurig.

 

Dieses Jahr aber nicht. Wenn auch sich niemand meldet und keiner mit mir etwas unternehmen will, kein Problem!  Ich feiere den Tag sowieso, auf meiner Art und Weise, mit Sport und Aktion!

 

Weil ich mir ein festes Ziel gesetzt habe: immer positiv zu denken, immer nach vorne zu schauen, immer neue kleinere und größere Ideen ausdenken.  Mit dieser Haltung habe ich also beschlossen, mein Geburtstagswochenende mit einer Menge tollen Tätigkeiten voll zu packen, mit einem Programm, das mir sowieso auch alleine Spaß macht.

 

Ich drücke mir die Daumen das am Wochenende 14. Oktober das Wetter mitspielt.  Ich mache mir damit hoffentlich einen positiven und aktiven Geburtstagfesttag mit dem festen Ziel, dass ich dadurch positive Energie gewinne, damit auch mein gesamtes 35. Lebensjahr immer positiv gestimmt sein kann.

 

MEINE ZIELE FÜR MEIN 35. LEBENSJAHR!

Am 13. / 14. Oktober 2018


1. Früher schlafen zu gehen.

2. Mir das Mittagsschlaf so schnell wie möglich wieder abzugewöhnen

3. Mehr rauszugehen, auch an den tagen wo ich ein Tief habe.

4  Mir auch für Festtage, wo es nichts los ist, eine klare to do Liste zu erdenken, etwa wohin ich an diesem Tag hin will, was ich an diesem Tag unternehmen will, etc.  Und das dann auch durchzuziehen, egal was passiert!!!

5. Wieder anzufangen zu arbeiten und weiterhin ehrenamtliche Tätigkeiten zu suchen 

6. Mehr  Fahrrad zu fahren

7. Zu versuchen einmal am Tag zu joggen oder zumindest spazieren zu gehen. 

8. Zu lernen, mich mehr zu mögen, auch meine Person, mein Äußeres mehr zu pflegen.

9. Englisch zumindest alle drei Tage mal ein bisschen zu üben.

10. Täglich interessante und aufbauende Sachen zu lesen.

11. Täglich mehr zu dehnen und Krankengymnastik–Übungen zu machen,  damit keine Rückenschmerzen mehr entstehen.

12. Mit Personen, die mir nicht gut tun sofort den Kontakt beenden, ohne es zu viel zu warten!!!! Wie die von Ob.... Und zwar den Kontakt für immer zu beenden!!!

13.  Mehr Sport zu treiben, mehr Ski- und, Rodelbahn zu fahren, mehr Eiszulaufen, mehr schwimmen.

14. Viel häufiger meine Mutter zu besuchen.

15. Viel mehr zu versuchen, Leute anzusprechen: Ziel mindestens 3 bis 5 Personen in der Woche, und wenn es klappt später noch mehr Leute anzusprechen.  


16. Viel mehr zu Reisen 

17. Andere Städte zu erkunden anstatt immer in Essen zu sein, da ich jede Ecke meiner Stadt auswendig kenne.

18. Mir fest vorzunehmen, täglich zu duschen, auch wenn keine Termine habe.

19. Zu versuchen weniger fernzusehen


20. Öfter mit meinem Mund zu reden und  lesen.

 

21. Mich von nichts und niemandem von meinen Lebenswünschen, Plänen und Zielen abbringen zu lassen.

 

 

HEKTISCHE GEBURTSTAGSPLÄNE

Am 13. Oktober 2018

 

Mein Betreuer und ich wollen meinen Geburtstag diesmal richtig feiern: Wir wollen nämlich nächsten Mittwoch zum Kletterpark in Oberhausen.  Da ist ein richtig großer Park.

 

Aber heute Abend hat mir meine Nichte gesagt, dass sie am Dienstag Zeit hat, mit mir zur Rodelbahn zu kommen.

 

Ich habe dann dem Benamin schnell wie folgt die Situation beschrieben:

 

„Hallo Benjamin, können wir das mit Mittwoch in Oberhausen verschieben?

 

Meine Nichte hat mir geschrieben, wir wollten gemeinsam zur Rodelbahn fahren. Sie hat mir per WhatsApp ein Bild geschickt.  Den Ort fand sie cool, sie war noch nie dahin gegangen.  Und so habe ich ihr angeboten, mal zusammen hin zu gehen und das gerade am Dienstag, aber ich habe dann bemerkt, dass die Rodelbahn gerade am Dienstag zu ist und erst am Mittwoch macht sie wieder auf und sie hat also ihr OK zum Mittwoch gegeben.   Das mit Kletterpark Oberhausen können wir sowieso immer nachholen.“

 

Und so habe ich mich für den Mittwoch mit meiner Cousine verabredet.  Dann habe ich auch meine Geschwister angeschrieben.

 

„Hallo, Salima und ich wollten Mittwoch zur Rodelbahn Bottrop gehen und danach zu Bottrop Tethraeder, das ist ganz in der Nähe.  Wer har Lust mit uns zu kommen?  Mein Betreuer kommt auch mit.

 

Sonntag habe ich Geburtstag! Ich werde Ur-Oma!!!  Mein Betreuer und ich wollten Mittwoch nachfeiern, schön wenn Ihr auch mitkommt, das würde mir sehr freuen!“

 

Eine Schwester hat zugesagt, dass sie auch mitkommen will, ein Neffe auch, also plane ich jetzt ein richtiges Treffen und Feiern mit der Familie, also auf Rodelbahn in Bottrop

 

Der Benjamin weiß noch nichts davon.  Er hat Feierabend, er liest die Nachrichten erst am Montag, sobald er wieder Dienst hat.

 

Mein Plan wäre das: zuerst mit Familie zum Tethraeder, danach zur Rodelbahn und zum Schluss sogar auch zum Trampolin in Essen Kray.  Ich war selber noch nie noch nie dort.

 

Das wäre zumindest mein Traum. Mal gucken, ob wir es schaffen oder erstmals nur zur Rodelbahn. Wir wollen erstmals schauen, ob mein Betreuer da am Mittwoch um 14 Uhr auch kann.  Der Benjamin wollte uns eigentlich um 11 Uhr treffen, und etwa um 15.00 Uhr wollte er dann wieder gehen, und zwar zu anderen Bewohnern, die er auch betreut.

 

Mal sehen, was an meinem Geburtstag dann wirklich passiert!  Hoffentlich macht auch das Wetter mit, die Wettervoraussagen sind erstmals gut!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
GEBURTSTAGSPLÄNE
 
am 7. Oktober 2018
 
 
 
Hey, ich habe am 14. Oktober Geburtstag und werde 35 Jahre alt!  Und diesmal möchte ich meinen Geburtstag richtig feiern!  Übrigens vonwegen 35 Jahre alt! Ich bin 35 Jahre jung!
 
 
 
Eigentlich habe ich für den Tag alles schon richtig geplant: Im Programm stehen an meinem Geburtstagswochenende wieder einmal eine oder mehrere Rodelbahnfahrten in Bottrop, dann will ich unbedingt zum Tethraeder ebenso in Bottrop fahren und diesmal will ich von Essen nach Bottrop mit dem Fahrrad fahren.
 
 
 
Außerdem will ich endlich mal wieder auch nach Neuss-Holzheim fahren und dort wieder einmal Skifahren, auch eine Leidenschaft von mir.  Noch hinzu möchte ich diesmal auch zum ersten Mal Trampolin springen, so etwas habe ich noch nie im Leben erlebt und ich möchte das unbedingt ausprobieren!  Und zum Schluss will ich auch zur Disko gehen!
 
 
 
Wie ihr seht, ist mein Ziel dieses Jahr unbedingt einen schönen Geburtstag zu haben.  Normalerweise war ich zu meinem Geburtstag immer in einem Tief, deprimiert und einsam, weil keiner zu mir kommt, keiner mich zu etwas einlädt.  Meistens habe ich den Tag zu Hause eingeschlossen verbracht, vollkommen einsam und traurig.
 
 
 
Dieses Jahr aber nicht. Wenn auch sich niemand meldet und keiner mit mir etwas unternehmen will, kein Problem!  Ich feiere den Tag sowieso, auf meiner Art und Weise, mit Sport und Aktion!
 
 
 
Weil ich mir ein festes Ziel gesetzt habe: immer positiv zu denken, immer nach vorne zu schauen, immer neue kleinere und größere Ideen ausdenken.  Mit dieser Haltung habe ich also beschlossen, mein Geburtstagswochenende mit einer Menge tollen Tätigkeiten voll zu packen, mit einem Programm, das mir sowieso auch alleine Spaß macht.
 
 
 
Ich drücke mir die Daumen das am Wochenende 13.-14. Oktober das Wetter mitspielt.  Ich mache mir damit hoffentlich einen positiven und aktiven Geburtstagfesttag mit dem festen Ziel, dass ich dadurch positive Energie gewinne, damit auch mein gesamtes 35. Lebensjahr immer positiv gestimmt sein kann.
 
 
 
  Dienstag 9.10.2018 22:55 
hab angst von mein Geburtstag planung weil werde krank!  aaaa hoffe mal das mir schnell besser gehts.  seit gestern geh mir gesundheitlich nicht so gut. wer  schlimmer werdt geh morgen zu arzt 
 

Nach oben